Gründung Mehr Ideen von Älteren

Firmen mit älteren Mitarbeitern sind besonders innovativ. Zu diesem Ergebnis kommt das Innovationsbarometer 2009, eine Studie der European Business School, nach einer Befragung von rund 2500 Dienstleistern.

Demnach gelangen in Unternehmen, in denen mindestens die Hälfte der Arbeitnehmer über 50 Jahre ist, rund ein Drittel der Vorschläge auf den Markt. Zum Vergleich: Ist die Mehrzahl der Mitarbeiter unter 35 Jahre alt, schafft es gerade einmal jede zehnte Idee bis zur Marktreife.

Anzeige

Allerdings: Zwei Drittel der befragten Chefs mussten eingestehen, dass sie die Ideen der Älteren zu häufig ignorieren. Zudem stellten nur 38 Prozent der Firmen gezielt ältere Personen ein.

Wenn Sie erfahren wollen, wie innovativ Ihr Unternehmen ist, können Sie den kostenlosen RKW-Innocheck des Rationalisierungs- und Innovationszentrums der Deutschen Wirtschaft nutzen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...