Management impulse on tour bei Vaude am Bodensee

Diskutieren und Kontakte knüpfen an Orten, wo engagierte Betriebe täglich Unternehmergeist leben: Das vierte Netzwerktreffen impulse on tour findet am 31. Mai 2012 beim Outdoor-Ausrüster Vaude in Tettnang am Bodensee statt. Das Treffen ist exklusiv für Abonnenten.

Unzählige Firmen nehmen für sich in Anspruch, nachhaltig zu agieren, doch die wenigsten erfüllen die hohen Ansprüche. Eines der Unternehmen, die tatsächlich schon früh auf Nachhaltigkeit gesetzt haben, ist der Outdoor-Ausrüster Vaude. Das Familienunternehmen, das zahlreiche Preise gewonnen hat, beschäftigt inzwischen 1600 Mitarbeiter. Wie es Vaude gelingt, sich mit ökologischer und sozialer Nachhaltigkeit zu profilieren, ist Thema des vierten Netzwerktreffens impulse on tour am 31. Mai in Tettnang am Bodensee.

Abonnenten sind eingeladen, kostenlos teilzunehmen, Einblicke zu
gewinnen, andere Unternehmer kennenzulernen und neue Ideen zu entwickeln. Nach
Mittagsimbiss und Führung durch Fertigung, Logistikzentrum und Kinderhaus folgt eine
Diskussion mit Geschäftsführerin Antje von Dewitz, die das Familienunternehmen seit 2009
in zweiter Generation leitet, sowie ein Austausch mit impulse-Chefredakteur Nikolaus
Förster über Unternehmertum und Öffentlichkeit.

Anzeige

Das Treffen dauert von 12.30 bis 17 Uhr.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, Anmeldungen bis zum 16. Mai bitte an ontour@impulse.de. Infos zum Abo unter www.impulse.de/abo.

Termin
Datum: 31. Mai 2012 – 12.30 bis 17 Uhr
Ort : Vaude, Vaude Straße 2, 88069 Tettnang
Agenda
Begrüßung und kurze Vorstellungsrunde
Mittagsimbiss
Führung durch Fertigung, Logistikzentrum und Kinderhaus
Diskussion mit Geschäftsführerin Antje von Dewitz zum Thema Nachhaltigkeit
Kaffeepause
Austausch mit impulse-Chefredakteur Nikolaus Förster zum Thema Unternehmer und Öffentlichkeit
Kontakt
ontour@impulse.de
Telefon 040-3703 8518

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...