Management Nachhaltigkeit im Auslandsgeschäft von Banken

Katarin Wagner, Corporate Sustainability bei HSBC Trinkaus, gibt Antworten auf die Frage, wie HSBC die Nachhaltigkeit auch im Auslandsgeschäft überprüft.

Unterschiedliche Interessengruppen richten inzwischen ihr Augenmerk verstärkt darauf, ob Banken Nachhaltigkeitsrichtlinien besitzen. Dies gilt insbesondere für Banken, die auch in den schnell wachsenden Emerging Markets aktiv sind: Schließlich können Nachhaltigkeits- und Reputationsrisiken entstehen, wenn sich angebotene Finanzdienstleistungen nachteilig auf die Umwelt oder Gesellschaft auswirken. Dies gilt nicht nur für die Kreditvergabe, Anleiheemissionen und Börseneinführungen, sondern für das Bankgeschäft allgemein.

HSBC überprüft daher alle Geschäftsbeziehungen und Anfragen auch hinsichtlich ihrer Nachhaltigkeits- bzw. Reputationsrisiken. Dazu setzt HSBC in bestimmten Sektoren seit Anfang 2008 weltweit ein Sustainability Risk Rating ein. Zudem gibt es im Kreditprozess für bestimmte Branchen gesonderte interne Regelungen in Form von sogenannten Sector Policies. Dazu gehören etwa Unternehmen aus den Bereichen Chemicals, Defence, Energy, Forest Land & Forest Products, Freshwater sowie Mining & Metals. Auf dieser Basis schätzt HSBC neben Engagement, Leistungsvermögen und Erfahrungen des Kunden auch dessen soziales Engagement ein und beurteilt mögliche Auswirkungen der Geschäftstätigkeit auf Themen wie Umwelt und regionale Gemeinschaften. Die Sector Policies werden von HSBC laufend überarbeitet und veröffentlicht.

Anzeige

Volkswirtschaft to go

Sie sind Smartphone- oder Tablet-Nutzer und wollen sich einen umfassenden Überblick über aktuelle Marktentwicklungen verschaffen? Die neue HSBC Markets App bietet Ihnen ab sofort nicht nur aktuelle Informationen rund um das Thema Emerging Markets, sondern auch Zugriff auf die täglichen, wöchentlichen und monatlichen Publikationen des Treasury Research Teams um Stefan Schilbe, Chefvolkswirt der HSBC in Deutschland.

Die Vorteile der App liegen auf der Hand: Von unterwegs haben Sie Zugriff auf spannende Themen rund um Konjunktur und Emerging Markets, schnell und übersichtlich, jederzeit und überall. Beim Lesen auf eine spannende Veröffentlichung gestoßen? Alle Inhalte können via Twitter oder E-Mail mit anderen Interessenten geteilt werden. Durch die optionale Push-Benachrichtigung in Newsticker-Form bleibt zudem keine Neuigkeit unbemerkt. Die neue HSBC Markets App steht ab sofort zum Download bereit – für iOS und für Android.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...