Mitarbeiterführung in der Corona-Krise  Mit diesen 7 Tipps führen Sie Ihr Team durch die Krise
Führung ist in Krisenzeiten besonders wichtig. 7 Tipps, die dabei helfen.

© phototechno / iStock / Getty Images Plus

Mitarbeiter im Homeoffice, fehlende Einnahmen, eine ungewisse Zukunft: eine schwierige Situation für Führungskräfte. So führen Sie Ihr Team sicher durch herausfordernde Zeiten.

Die Corona-Krise stellt Unternehmen auf die Probe: Teams haben komplett auf Arbeit im Homeoffice umgestellt, Einnahmen sind weggebrochen, die Zukunft vieler Unternehmen ist ungewiss. Führungskräfte stehen dadurch vor neuen Herausforderungen und müssen nun umdenken.

Coach Sandra von Oehsen, Referentin für Führungsthemen an der impulse-Akademie, sagt: „Ich werde nach der Krise daran gemessen werden, wie ich jetzt mit meinen Mitarbeitern umgehe.“ Auch deswegen sei es wichtig, nun besonnen zu agieren.

Anzeige


impulse-plus-icon

Sie wollen weiterlesen?

Dann testen Sie impulse jetzt 30 Tage kostenlos

Profitieren Sie von unserem Netzwerk und Know-how für Unternehmer

Ihre Vorteile:

  • impulse Plus: voller Zugang zu sämtlichen Inhalten auf impulse.de
  • impulse Magazin: das aktuelle impulse-Magazin im PDF-Format
  • impulse hören: ausgewählte impulse-Artikel im Audio-Format
  • Leserkonferenzen: Zugang zum Video-Austausch zur aktuellen impulse-Ausgabe
  • Newsletter für Unternehmer: Tipps, Erfolgsrezepte und Denkanstöße per E-Mail
impulse 30 Tage kostenlos testen

Testen ohne Risiko: Die Testphase endet nach 30 Tagen automatisch. Damit Sie alle Vorteile Ihres kostenlosen 30-Tage-Tests in vollem Umfang nutzen können, werden wir Ihnen während des Test-Zeitraums per E-Mail Informationen zusenden.

Sie sind bereits impulse-Mitglied?

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Die Redaktion schaltet Kommentare montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr frei. Die Angabe von Name und E-Mail-Adresse ist freiwillig. IP-Adressen werden nicht gespeichert. Mit der Abgabe eines Kommentars stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.)