Online-Schulungen  „Lernen auf Vorrat funktioniert nicht“
  • Serie
  • Aus dem Magazin
Online-Schulungen

© A. Martin UW Photography/Moment/Getty Images

Wer seine Mitarbeiter in der Coronakrise schulen will, muss auf Online-Formate umsteigen. Nur: Wie lässt sich Wissen digital vermitteln? Dirk Rosomm, Experte für E-Learning, erklärt, was dafür nötig ist.

Präsenzseminare sind während der Corona-Pandemie nur eingeschränkt möglich. Doch das ist kein Grund, alle Fort- und Weiterbildungen ausfallen zu lassen. Bildungsexperte Dirk Rosomm erklärt im Interview, wie digitale Lernangebote aussehen müssen, damit das Team motiviert lernt.

impulse: Herr Rosomm, was sollten Chefs über das Lernen wissen?

Dirk Rosomm: Zwangslernen, Reports und Kontrollen erhöhen nur die negativen Emotionen im Lernprozess. Das ist wie in der Schule: Dort hat mir Lernen nie Spaß gemacht. Ich war ein Bildungsverweigerer und habe viel Zeit auf dem Flur verbracht. Erst mit Anfang 30 habe ich ein Seminar zu Lerntechniken besucht. Es war ein Erweckungserlebnis, zu sehen, wie viel Spaß gehirngerechtes Lernen macht. Menschen lernen nicht nach Schema F, sondern brauchen individuelle Lernangebote. Dann fällt Lernen sehr viel leichter.

Wie können Unternehmer ihre Mitarbeiter motivieren, zu lernen?

Die Darreichungsform ist relativ egal, wenn die Relevanz stimmt. Im privaten Bereich ist die Motivlage oft ausgezeichnet: Man hat zum Beispiel ein Hobby, in dem man besser werden will. Aber im Arbeitsleben ist das anders, da wird man häufig vom Chef in die Fortbildung geschickt. Das ist natürlich Gift für die Motivation. Da fällt es sehr viel schwerer, Relevanz herzustellen. Aber genau das müssen Chefs und Chefinnen tun.

Wie genau soll das geschehen?


impulse-plus-icon

Sie wollen weiterlesen?

Dann testen Sie impulse jetzt 30 Tage kostenlos

impulse 30 Tage kostenlos testen

Sie sind bereits impulse-Mitglied?

Profitieren Sie von unserem Netzwerk und Know-how für Unternehmer

Ihre Vorteile:

  • impulse Plus: voller Zugang zu sämtlichen Inhalten auf impulse.de
  • impulse Magazin: das aktuelle impulse-Magazin im PDF-Format
  • impulse hören: ausgewählte impulse-Artikel im Audio-Format
  • Leserkonferenzen: Zugang zum Video-Austausch zur aktuellen impulse-Ausgabe
  • Newsletter für Unternehmer: Tipps, Erfolgsrezepte und Denkanstöße per E-Mail
impulse 30 Tage kostenlos testen

Damit Sie alle Vorteile Ihres kostenlosen 30-Tage-Tests nutzen können, werden wir Ihnen Informationen per E-Mail zusenden.

Sie sind bereits impulse-Mitglied?

Perfekt vorbereitet auf Mitarbeitergespräche

Mit der Checkliste „Perfekt vorbereitet auf Mitarbeitergespräche“ gehen Sie als Führungskraft mit einem guten Gefühl ins Gespräch mit Ihren Mitarbeitern - und wissen genau, was Sie sagen wollen. Jetzt Checkliste herunterladen! Mitarbeitergespräche

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Die Redaktion schaltet Kommentare montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr frei. Die Angabe von Name und E-Mail-Adresse ist freiwillig. IP-Adressen werden nicht gespeichert. Mit der Abgabe eines Kommentars stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.)