Entscheiden unter Druck  8 Tipps für kluge Entscheidungen in Krisenzeiten

Von Entlassungen über Kurzarbeit bis zum Strategiewechsel: Wie Sie schwere Entscheidungen treffen und diese souverän kommunizieren.

  • Serie

© go2 / photocase.de

Muss ich mich von Mitarbeitern trennen? Soll ich jetzt auf ein ganz neues Produkt setzen? Viele Unternehmer müssen aktuell schwierige und ungewohnte Entscheidungen treffen – und fühlen sich dabei unter Druck. Der Managementtrainer und Autor Peter Brandl beschäftigt sich seit Jahren mit Strategien für kluge Entscheidungen. Er war Berufspilot und ist es daher gewohnt, innerhalb kürzester Zeit Entscheidungen von großer Tragweite zu treffen. Seine Tipps für Unternehmer:

1. Akzeptieren Sie, dass Sie falsche Entscheidungen treffen werden

Was kann ich tun, um Fehlentscheidungen zu vermeiden? Wer sich diese Frage stellt, macht laut Brandl bereits einen Fehler. „Wenn ich perfekt sein will, erhöhe ich nur den Druck“, sagt der Managementtrainer. Jeder von uns habe schon mal einmal einen Fehler gemacht und richtige blöde Entscheidungen getroffen. Und sei es nur, den Wohnungsschlüssel zuhause zu vergessen. „Wie viel würden Sie wetten, dass Ihnen so etwas nicht wieder passiert?“, fragt er.


impulse-plus-icon

Sie wollen weiterlesen?

Jetzt impulse-Mitglied werden

Sie sind bereits impulse-Mitglied?

impulse bietet ein Netzwerk und Know-how für Unternehmerinnen und Unternehmer.

Die impulse-Mitgliedschaft ist für Sie richtig, wenn Sie

  • bereit sind, Ihre Komfortzone zu verlassen, um sich weiterzuentwickeln
  • von den Erfahrungen anderer profitieren möchten
  • Erfolg wollen, aber nicht bereit sind, für Profit ihre Werte zu verraten
  • unser Motto leben: „Mach es!“

Lernen Sie impulse 30 Tage kostenlos als Gast kennen.

Sie sind bereits impulse-Mitglied?

Online-Kurs mit Nicole Basel

Websitetexte, die verkaufen Erstellen Sie Schritt für Schritt Texte, die Ihre Firmenwebsite zu einer der besten Ihrer Branche machen. Jetzt anmelden!
Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Die Redaktion schaltet Kommentare montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr frei. Die Angabe von Name und E-Mail-Adresse ist freiwillig. IP-Adressen werden nicht gespeichert. Mit der Abgabe eines Kommentars stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.)