Management Strategien für erfolgreiche Turnarounds

Die Folgen der Wirtschafts- und Finanzkrise zwingen mittelständische Unternehmen zu Veränderungen. Beispiele und Konzepte erfolgreicher Turnarounds stellen Experten und Unternehmer auf der impulse-Konferenz vor - melden Sie sich jetzt direkt an.

Durch Restrukturierung zu nachhaltigem Wachstum

26. September 2011

Anzeige

Bertelsmann-Repräsentanz

Unter den Linden 1, Berlin

Die deutsche Wirtschaft hat die Wirtschaftskrise überstanden und wird 2011, so Prognosen der Konjunkturexperten, zu den am stärksten wachsenden Volkswirtschaften der EU gehören.

Unternehmen mit Restrukturierungsbedarf oder in Restrukturierungsprozessen müssen sich jetzt aufstellen, um das wirtschaftliche Klima zu nutzen. Wie können sie ihre betrieblichen Strukturen und Geschäftsprozesse nachhaltig neu ausrichten, um am wirtschaftlichen Aufschwung zu partizipieren? Wie können sie ihre Kapitalstruktur verbessern? Welche Finanzierungsmöglichkeiten gibt es alternativ zum gängigen Kredit? Wie können sie in Zeiten von Fachkräftemangel die besten Köpfe halten? Wie bleiben sie auch nach dem Turnaround erfolgreich auf Kurs?

Auf diese Fragen geben Experten und Unternehmer zum zweiten Mal auf der impulse-Konferenz in Workshops und Vorträgen praxisnahe Antworten.

Höhepunkt der Konferenz ist die Verleihung des Preises „Turnarounder des Jahres“, der im Rahmen einer feierlichen Abendveranstaltung vor rund 200 Gästen vergeben wird. Staatssekretär Ernst Burgbacher, Mittelstandsbeauftragter der Bundesregierung, wird das Grußwort sprechen. Die Festrede wird Dr. Nicola Leibinger-Kammüller halten, Vorsitzende der Geschäftsführung TRUMPF GmbH + Co. KG.

Bereits seit sechs Jahren widmet sich impulse dem Thema Restrukturierung und zeichnet gemeinsam mit der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft BDO AG Unternehmer aus, die exis­tenzgefährdende Entwicklungen ihrer Firmen durch die konsequente Umsetzung innovativer und mutiger Schritte gemeistert haben. Der „Turnarounder-Preis“ ist eine Auszeichnung für Unternehmer, Vorstandsvorsitzende oder Geschäftsführer, die das von ihnen geführte Unternehmen durch einen nachhaltigen Turnaround aus einer ernsten Krise herausgeführt und das ursprüngliche Unternehmen in seinem Kern erhalten haben.

Die Themen und Gastredner der Konferenz
12:00 Empfang mit Lunchbuffet
12:45 – 12:50 Begrüßung
– Dr. Nikolaus Förster, Chefredakteur impulse
12:50 – 13:10
Vortrag: Möglichkeiten am Kapitalmarkt für mittelständische Unternehmen
– Martin Fischedick, Bereichsvorstand Corporate Banking, Commerzbank
13:10 – 13:40
Best Case I: Re-Finanzierung und Turnaround im Spannungsfeld der Wirtschafts- und Finanzkrise
– Dirk Kaliebe, Vorstand Finanzen, Heidelberger Druckmaschinen AG
13:40 – 14:10
Best Case II: Schnell, konsequent und nachhaltig zurück in die Erfolgsspur – Turnaround bei SAF Holland
– Detlef Borghardt, CEO, SAF-Holland
14:10 – 14:40
Best Case III: Kunert: Turnaround durch strategische Neuausrichtung
– Hermann de Jong, Vorstand für Finanzen und Verwaltung, Kunert
14:40 – 15:10 Kaffeepause
15:10 – 15:40
Best Case IV: Sektmanufaktur Schloss Vaux AG – Vom Club der Sektliebhaber zum erfolgreichen Nischenplayer
– Nikolaus Graf von Plettenberg, Vorstand, Sektmanufaktur Schloss Vaux AG
15:40 – 16:00
Vortrag: Restrukturierung im Aufschwung – was Unternehmen beachten müssen
– Dr. Arno Probst, Mitglied des Vorstands, BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Parallele Workshops von 16:00 – 17:00 Uhr

Workshop1: Planinsolvenz
– Sanierung durch Insolvenzplan/Plan statt pleite: Welche Chancen bietet ein Planinsolvenzverfahren? Erfolgsfaktoren
– Für welche Unternehmen kommt ein Planinsolvenzverfahren in Betracht?
– Instrumente & Vorbereitung des Insolvenzantrages
– Die Rolle des Insolvenzverwalters
Referenten

Dr. Peter Minuth, Rechtsanwalt, Piepenburg Gerling Rechtsanwälte

Hannes Schimmel-Vogel, Geschäftsführer, Wilhelm Schimmel Pianofortefabrik

Parwäz Rafiqpoor, Rechtsanwalt, Partner, BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Moderation: Dr. Nikolaus Förster, Chefredakteur impulse

Workshop2: Finanzierung
Wie können Unternehmen in der Restrukturierung Kapital gewinnen?

– Trends in der Refinanzierung
– Chancen am Kapitalmarkt
– Heben von Liquiditätsreserven
– Finanzierung durch Investoren

Referenten

Rüdiger Rass, Bereichsleiter Financial Engineering, Commerzbank

Dr. Volkhard Emmrich, geschäftsführender Partner, Dr. Wieselhuber & Partner, München

Dirk Buddensiek Geschäftsführer, Mittelständische Beteiligungsgesellschaft (MBG) Baden-Württemberg GmbH

Moderation: Jonas Hetzer, Redakteur Finanzen, G+J Wirtschaftsmedien

Workshop3: Personal/HR-Restrukturierung
– Die Timing und richtige Kommunikation mit den Mitarbeitern
– Die Rolle des Betriebsrates
– Was leisten HR-Interimsmanager?
– Führungskräfte halten – Mitarbeiter motivieren
Referenten

Ralf Lindner, CEO, Medisana AG

Titus Dittmann, Gründer, Titus GmbH

Dr. Katja Nagel, CEO, Cetacea Communications & Public Relations

Moderation: Antonia Götsch, Leitende Redakteurin Mittelstand, G+J Wirtschaftsmedien

17:00 – 17:30 Abschlussdiskussion: Zusammenfassung der Workshopergebnisse
Moderation: impulse-Redaktion
17:30 Ende der Konferenz
18:30 – 20:00 Auszeichnung „Turnarounder des Jahres“
– Grußwort des Schirmherrn Staatssekretär Ernst Burgbacher, Mittelstandsbeauftragter der Bundesregierung
– Festrede Dr. Nicola Leibinger-Kammüller, Vorsitzende der Geschäftsführung TRUMPF GmbH + Co. KG

Laden Sie sich gleich das  Anmeldefax für die Konferenz (PDF) herunter

Das aktuelle  Programm der Konferenz (PDF) als Download

Weitere Informationen:
Zeit:
Mittwoch, 26. September 2011

Ort:
Bertelsmann Repräsentanz, Unter den Linden 1, Berlin

Teilnahmegebühr:
150.- Euro (zzgl. 19% MwSt.) für impulse-Abonnenten,
290,- Euro (zzgl. 19% MwSt.) für andere Teilnehmer

Anmeldungen:
Anmeldung über das Online-Formular auf dieser Seite
per Fax an 040/39 92 72 10 oder 040/390 75 78
oder telefonisch unter 040/39 92 72 20

Kontakt:
Bei Fragen zur Veranstaltung wenden Sie sich bitte an Angela Schiller,
PubliKom Kommunikationsberatung GmbH,
Telefon 040/39 92 72 20
oder E-Mail: aschiller@publikom.com

Sponsoren:

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...