Management Thema: Erneuerbare Energie

Wie können deutsche Solarfirmen gegen den Konkurrenzdruck aus China bestehen? Netzwerktreffen bei SMA Solar Technology.

SMA Solar Technology in Niestetal bei Kassel

Die 1981 gegründete SMA Gruppe ist mit einem Umsatz von 1,7 Mrd. Euro im Jahr 2011 Weltmarktführer bei Photovoltaik-Wechselrichtern, einer zentralen Komponente jeder Solarstromanlage. Lange konnte sich die Gruppe der Krise der hiesigen Solarbranche entziehen, musste zuletzt aber auch sie die Prognosen herunterschrauben. Weltweit ist SMA in 21 Ländern vertreten, beschäftigt mehr als 5500 Mitarbeiter und ist seit 2008 mit der Muttergesellschaft SMA Solar Technology AG im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert und im TecDAX gelistet. Günther Cramer, Peter Drews und Reiner Wettlaufer, die die Firma aus der Uni Kassel heraus gründeten, sind heute noch im Aufsichtsrat vertreten, Vorstandssprecher ist seit 2011 Pierre-Pascal Urbon. Im Rahmen der impulse-Deutschlandtour diskutiert er mit den Teilnehmern über die Rolle und die Energiewende und die Bedeutung erneuerbarer Energie – auch für Unternehmer. www.sma.de

Anzeige

Jetzt für SMA Solar Technology in Niestetal registrieren

  • Thema: Erneuerbare Energien
  • Ort: Niestetal
  • Datum: 10. April von 10 bis 13 Uhr

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...