360-Grad-Feedback  Diese 5 Feedback-Grundsätze gelten bei Netflix

Unaufgefordert, jederzeit, auch gegenüber Vorgesetzten – so soll im Team von Netflix Kritik geübt werden. Wie das funktioniert und welche 5 Leitlinien es dafür gibt.

  • Serie
  • Aus dem Magazin
360-Grad-Feedback

© Constantine Johnny/Moment/GettyImages

Es ist das Jahr 2000. Netflix-Gründer Reed Hastings sitzt zum Gespräch bei der Videotheken-Kette Blockbuster – 6 Milliarden Dollar schwer und mit Tausenden Filialen weltweit. Hastings großer Wunsch: für 50 Millionen Dollar übernommen werden. Damals verschickt Netflix noch DVDs per Post und hat gerade einmal 300.000 Abonnenten. Der Geschäftsführer von Blockbuster lehnt das Übernahmeangebot ab. Zu teuer.

Rückblickend wohl die falsche Entscheidung. 2012 meldet Blockbuster Insolvenz an. Mit Netflix geht es indes steil bergauf. Im Jahr 2020 übertrifft der Börsenwert des Unternehmens mit knapp 195 Milliarden Dollar sogar den der Walt Disney Company.

Wie es Netflix vom DVD-Verleiher zum Medienkonzern schaffen konnte, erzählt Gründer Reed Hastings gemeinsam mit der Wirtschaftsprofessorin Erin Meyer in dem Buch „Keine Regeln“. Und der Titel ist bei Netflix Programm. Die Unternehmenskultur ist sogar für das innovative Silicon Valley eine sehr besondere. Es lohnt sich vor allem, einen Blick auf die Feedback-Kultur des Streaminganbieters zu werfen.

Schonungslose Offenheit


impulse-plus-icon

Sie wollen weiterlesen?

Jetzt impulse-Mitglied werden

Sie sind bereits impulse-Mitglied?

impulse bietet ein Netzwerk und Know-how für Unternehmerinnen und Unternehmer.

Die impulse-Mitgliedschaft ist für Sie richtig, wenn Sie

  • bereit sind, Ihre Komfortzone zu verlassen, um sich weiterzuentwickeln
  • von den Erfahrungen anderer profitieren möchten
  • Erfolg wollen, aber nicht bereit sind, für Profit ihre Werte zu verraten
  • unser Motto leben: „Mach es!“

Lernen Sie impulse 30 Tage kostenlos als Gast kennen.

Sie sind bereits impulse-Mitglied?

5 Vorlagen für Startseiten, die Kunden gewinnen

Sie wollen mit Ihrer Website mehr Kunden anziehen? Unsere 5 Vorlagen für Startseiten zeigen Ihnen, worauf Sie achten müssen. Jetzt kostenlos herunterladen!
1 Kommentar
  • Juergen Schulz 4. Mai 2021 10:27

    Kurz und bündig, great

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Die Redaktion schaltet Kommentare montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr frei. Die Angabe von Name und E-Mail-Adresse ist freiwillig. IP-Adressen werden nicht gespeichert. Mit der Abgabe eines Kommentars stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.)