Kanban in der Praxis  Ideen schneller umsetzen – dieser Bäcker macht es vor
  • Serie

© Felix Adler

Mit der agilen Methode Kanban lassen sich mehrere Projekte gleichzeitig realisieren. Ein Beispiel aus der Praxis - plus Kurzanleitung für Einsteiger.

Als am 23. März deutschlandweit Läden und Lokale schließen mussten, legte sich die Bäckerei Bergmann in Frömmstedt in Thüringen mächtig ins Zeug. Neben den ganzen Sicherheitsvorkehrungen, die für die 450 Mitarbeiter in den 45 Filialen, in der Backstube und in der Zentrale notwendig waren, stellte die Bäckerei obendrein ihr Geschäft um.

Sie verkleinerte etwa das Kuchensortiment von 50 auf 20 Sorten, weil ihre Cafés in den Geschäften schließen mussten. Stattdessen führte die Firma Ware ein, die zeitweilig sehr gefragt war: etwa Mehl und Hefe. Außerdem richtete die Bäckerei mit einem Partner einen Brot- und Brötchenlieferdienst für Kunden ein, die nicht das Haus verlassen wollen. „Ich könnte noch mehr Projekte aufzählen“, sagt Chef Matthias Bergmann.

Der Unternehmer ist stolz auf seine Leute. Zehn Mitarbeiter aus dem Vertriebsteam haben in wenigen Tagen und Wochen viele Projekte umgesetzt, für die man normalerweise Monate brauchen würden. Welchen Chef würde das nicht glücklich machen?

Ihr Erfolgsgeheimnis: Das Bergmann-Team arbeitet mit agilen Methoden. Es wendet diese seit Jahren im Normalbetrieb an. Insbesondere in der Krise zeigte sich, welchen Vorteil ihre Arbeitsweise hat: Die Mitarbeiter konnten schnell reagieren, sodass der Betrieb fast normal weiterlaufen konnte.


impulse-plus-icon

Sie wollen weiterlesen?

Dann testen Sie impulse jetzt 30 Tage kostenlos

Profitieren Sie von unserem Netzwerk und Know-how für Unternehmer

Ihre Vorteile:

  • impulse Plus: voller Zugang zu sämtlichen Inhalten auf impulse.de
  • impulse Magazin: das aktuelle impulse-Magazin im PDF-Format
  • impulse hören: ausgewählte impulse-Artikel im Audio-Format
  • Leserkonferenzen: Zugang zum Video-Austausch zur aktuellen impulse-Ausgabe
  • Newsletter für Unternehmer: Tipps, Erfolgsrezepte und Denkanstöße per E-Mail
impulse 30 Tage kostenlos testen

Testen ohne Risiko: Die Testphase endet nach 30 Tagen automatisch. Damit Sie alle Vorteile Ihres kostenlosen 30-Tage-Tests in vollem Umfang nutzen können, werden wir Ihnen während des Test-Zeitraums per E-Mail Informationen zusenden.

Sie sind bereits impulse-Mitglied?

Der Newsletter für Unternehmer

Erfolgsrezepte für Mitarbeiterführung, Produktivität, Recht und Steuern, Kundengewinnung, Selbstmanagement und Motivation - montags bis freitags in Ihrem Postfach. Jetzt kostenlos anmelden! Unternehmer-Newsletter
Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Die Redaktion schaltet Kommentare montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr frei. Die Angabe von Name und E-Mail-Adresse ist freiwillig. IP-Adressen werden nicht gespeichert. Mit der Abgabe eines Kommentars stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.)