Manfred Lautenschlägers größter Fehler  „Ich hielt die Firma für unverletzbar“
  • Serie
  • Aus dem Magazin
Manfred Lautenschläger

© Nico Kurth/impulse

Manfred Lautenschläger, Mitgründer des Finanzdienstleisters MLP in Heidelberg, erlebte eine einzigartige Erfolgsgeschichte. Dabei übersah er, dass die Firma nach jahrzehntelangem Wachstum auf eine Krise zusteuerte.

Erfolg macht anfällig, denn man wiegt sich in Sicherheit und verpasst dadurch, den nächsten Schritt zu gehen. Wäre mir diese Erkenntnis früher gekommen, hätte ich einen großen Fehler vermeiden können. Viele Jahre war ich Vorstandsvorsitzender des 1971 von mir mitgegründeten Finanzdienstleisters MLP. Mit unserer Geschäftsidee, Finanzberatung für Akademiker, erlebten wir eine einzigartige Erfolgsgeschichte.


impulse-plus-icon

Sie wollen weiterlesen?

Jetzt impulse-Mitglied werden

Sie sind bereits impulse-Mitglied?

Profitieren Sie von unserem Netzwerk und Know-how für Unternehmer

Ihre Vorteile:

  • impulse Plus: voller Zugang zu sämtlichen Inhalten auf impulse.de
  • impulse Magazin: das aktuelle impulse-Magazin im PDF-Format
  • impulse hören: ausgewählte impulse-Artikel im Audio-Format
  • Leserkonferenzen: Zugang zum Video-Austausch zur aktuellen impulse-Ausgabe
  • Newsletter für Unternehmer: Tipps, Erfolgsrezepte und Denkanstöße per E-Mail

Sie sind bereits impulse-Mitglied?

100 Ideen, die Ihr Unternehmen voranbringen

Sie wünschen sich motivierte Mitarbeiter, mehr Produktivität oder zufriedene Kunden? Unsere 100 Ideen bringen Sie und Ihr Unternehmen diesem Ziel näher. Jetzt kostenlos herunterladen! 100 Ideen
Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Die Redaktion schaltet Kommentare montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr frei. Die Angabe von Name und E-Mail-Adresse ist freiwillig. IP-Adressen werden nicht gespeichert. Mit der Abgabe eines Kommentars stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.)