Unternehmen übernehmen und sanieren  5 Regeln für den Firmenkauf
  • Serie
Unternehmen übernehmen und sanieren: 5 Tipps

© Constantine Johnny / EyeEm / Getty Images

Eine Firma zu kaufen, eröffnet neue Chancen, birgt aber auch Gefahren - vor allem, wenn man ein kriselndes Unternehmen übernimmt und saniert. Diese 5 Regeln helfen, Risiken zu minimieren.

Regel 1: Bleiben Sie in Ihrer Branche

Der Vorteil, wenn man ein kriselndes Unternehmen kauft: „Die Unternehmen sind dann billig“, sagt Professor Kai Lucks, Präsident des Bundesverbands Mergers & Akquisitions. Um zu beurteilen, ob sich eine Sanierung trotz des niedrigen Preises lohnt, lautet die erste Regel: Potenzielle Käufer sollten sich auf die Branche konzentrieren, in der sie sich gut auskennen, etwa um Geschäftsmodelle besser miteinander vergleichen zu können.

„Übernahmen gehen oft schief, weil einfach das Wissen fehlt“, sagt Lucks. Die Lücke lässt sich auch nicht durch Unternehmensberater schließen. „Beratungsfirmen lassen sich nur gut steuern, wenn Sie das Thema selbst gut beherrschen“, sagt Lucks.


impulse-plus-icon

Sie wollen weiterlesen?

Dann testen Sie impulse jetzt 30 Tage kostenlos

Profitieren Sie von unserem Netzwerk und Know-how für Unternehmer

Ihre Vorteile:

  • impulse Plus: voller Zugang zu sämtlichen Inhalten auf impulse.de
  • impulse Magazin: das aktuelle impulse-Magazin im PDF-Format
  • impulse hören: ausgewählte impulse-Artikel im Audio-Format
  • Leserkonferenzen: Zugang zum Video-Austausch zur aktuellen impulse-Ausgabe
  • Newsletter für Unternehmer: Tipps, Erfolgsrezepte und Denkanstöße per E-Mail
impulse 30 Tage kostenlos testen

Testen ohne Risiko: Die Testphase endet nach 30 Tagen automatisch. Damit Sie alle Vorteile Ihres kostenlosen 30-Tage-Tests in vollem Umfang nutzen können, werden wir Ihnen während des Test-Zeitraums per E-Mail Informationen zusenden.

Sie sind bereits impulse-Mitglied?

100 Ideen, die Ihr Unternehmen voranbringen

Sie wünschen sich motivierte Mitarbeiter, mehr Produktivität und zufriedene Kunden? Unsere 100 Ideen bringen Sie diesem Ziel näher. Jetzt kostenlos herunterladen! impulse premium
1 Kommentar
  • Avatar
    Thomas 17. Dezember 2020 09:35

    Liebe Frau Altmann,
    das sind gute Regeln. Gerade für Unternehmen in der Krise hätte ich noch eine 6. Regel:

    Wenn das Unternehemen in einer Krise ist liegt das häufig an einem blinden Fleck oder einer fehlenden Fähigkeit des aktuellen Unternehmers. Vor dem Kauf sollte klar sein, was der blinde Fleck/die fehlende Fähigkeit ist und ob ich als neuer Eigentümer gerade auf diesem Gebiet besonderes leisten kann.

    Beste Grüße

    Thomas Schumann

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Die Redaktion schaltet Kommentare montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr frei. Die Angabe von Name und E-Mail-Adresse ist freiwillig. IP-Adressen werden nicht gespeichert. Mit der Abgabe eines Kommentars stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.)