Management Wo machen Sie Kontakte?

Das Franchisesystem hat den Vorteil, dass es eine sehr schnelle Expansion und gute Kundenbindung ermöglicht.

Das Franchisesystem hat den Vorteil, dass es eine sehr schnelle Expansion und gute Kundenbindung ermöglicht.© peshkova - Fotolia.com

Von Unternehmern für Unternehmer: impulse hat Firmenchefs aufgerufen, ihre besten Netzwerke zu empfehlen. Hier eine Auswahl der jüngsten Antworten.

MEHR KONTAKTE Ich netzwerke seit einem Jahr und bin sehr begeistert! Mein Netzwerk ist das BNI, Business Network International. Unser Chapter – also unsere Gruppe in Taufkirchen, das BNI Dravit – trifft sich jeden Dienstag zum gemeinsamen Frühstück, und dort hat jedes Mitglied 60 Sekunden Zeit, sich und seine Firma vorzustellen. Ein Mitglied bekommt immer eine zehnminütige Präsentation. Kurz vor Ende der Veranstaltung werden dann die Empfehlungen und die Umsätze weitergegeben. Da es das BNI weltweit gibt, kann ich dieses Netzwerk jedem Unternehmer und Handwerker empfehlen.

Name: André Wolf, Inhaber Blumen- und Gartencenter Wolf
Netzwerk: BNI Dravit
www.bni.de; www.bni-dravit.de

Anzeige

 
 

VIEL ENERGIE FIM ist ein bundesweites, branchenübergreifendes Netzwerk von und für Frauen in Führungspositionen. Das hohe Engagement vieler Frauen in diesem Netzwerk, die persönlich wertvollen Beziehungen und der Erfahrungsaustausch haben mich überzeugt. Unsere monatlichen Treffen erweitern den eigenen Horizont – und es geht eben nicht nur ums Business. Die Veranstaltungsprogramme mit hochkarätigen Referentinnen sind durchaus beeindruckend und von echtem Nutzen. In diesem Netzwerk steckt viel Energie! Genau das habe ich gesucht. Und manchmal tut es gut, auch mal in einem etwas anderen Klima nur unter (starken) Frauen zu sein.

Name: Jutta Häuser, Geschäftsführerin Ypsilon GmbH
Netzwerk: FIM – Vereinigung für Frauen im Management
www.fim.de

 
 

WERT VOLLE TIPPS An erster Stelle stehen für mich Erfahrung und beruflicher Austausch. Als Mitglied im bSb können Sie beides „abrufen“ und von Kolleginnen und Kollegen im Assistenz- und Sekretariatsbereich in ganz Deutschland profitieren. Das Netzwerk besteht aus circa 2000 Mitgliedern, und es gibt immer jemanden, der einem weiterhelfen kann. Im Austausch ist auch meine langjährige Erfahrung im Office-Bereich gefragt. Über die Xing-Gruppe Assistenz-Netzwerk in Deutschland (ANiD) bekomme ich noch zeitnähere Antworten auf meine und aktuelle allgemeine Fragen. Ich erhalte wertvolle Tipps zur Weiterbildung und Erfahrungsberichte zu Seminaren über das Angebot des bSb hinaus.

Name: Karin Gerstacker, Inhaberin Büroservice Gerstacker
Netzwerke: Bundesverband Sekretariat und Büromanagement (bSb), Assistenz-Netzwerk in Deutschland (ANiD)
www.bsboffice.de; www.xing.de

 
 

RICHTIGE STÜTZE In Würzburg gibt es Aktiv5, ein „Stammtisch für Frauen mit Unternehmergeist“. Die Organisatorin, Christine Fesel, vernetzt auf persönlicher Ebene seit fünf Jahren erfolgreich nicht nur Frauen miteinander – Werte stehen ganz oben. Es geht in erster Linie nicht nur ums Geschäftemachen, das kommt dann ganz von allein. Teil des Netzwerks ist die Broschüre „Empfehlenswert“, in der nur selbstständige Frauen mit ihrem Geschäft vorgestellt werden, die wirklich empfehlenswert sind. „Aktiv 5“ kann ich jeder selbstständigen Frau (oder der, die es werden möchte) nur empfehlen. Das ist eine richtige Stütze in guten und vor allem in schlechten Zeiten.

Name: Sonja Höflich, Inhaberin freundlich, fröhlich, Höflich Mobiles Sekretariat
Netzwerk: Aktiv5
www.aktiv5.de

 
 

 
 
Von Unternehmern für Unternehmer – impulse sucht Orte, an denen Sie wertvolle Kontakte knüpfen.

Schreiben Sie uns per Mail: chefredaktion@impulse.de oder auf facebook.com/impulse

3 Kommentare
  • Renate Witt-Frey 4. Dezember 2013 20:29

    Es gibt viele gute Netzwerke und ich bin in einigen dabei. Man trifft sich persönlich. Ein Unternehmerteam nach dem BNI Prinzip in Hamburg mit 33 Mitmachern, der Bundesverband Mittelständische Wirtschaft, das GWEN Netzwerk fü Frauen und und und. In meinem eigenen Firma connextions gibts dazu gute Kontakte persönlich im Kontakt Coaching.Kontakte sind mein Lebenselixier! XING nutze ich auch, um im Kontakt zu bleiben und als Datenbank.

  • Eine etwas dünne Übersicht 3. Dezember 2013 13:26

    Da scheint die Recherche etwas dünn ausgefallen zu sein. Wesentliche Netzwerke und Websiten fehlen in der Übersicht, bspw. myhammer.de, competence-site, http://www.berater-wissen.de, brainguide, linked-in, uvm.

    • impulse 3. Dezember 2013 17:54

      Wir freuen uns darauf, die Netzwerk-Empfehlungen mit weiteren Tipps unserer Leser aufzufüllen – einfach via Mail an chefredaktion@impulse.de.

      Herzliche Grüße aus der Redaktion

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...