Nikolaus Förster Ausdauer und Zutrauen zu sich selbst – Was Unternehmer brauchen

Der Spruch der Physik- und Chemienobelpreisträgerin Marie Curie prangt gerade am Berliner Kapelle-Ufer, in Sichtweite des Hauptbahnhofs und des Kanzleramts, dort, wo das neue Bildungs- und Forschungsministerium hochgezogen wird. Dabei würde der Satz auch das Wirtschaftsministerium schmücken – oder das Arbeits- und Sozialministerium. Man könnte auch einen anderen Satz nehmen: „Leicht ist das Leben für keinen von uns“, hat die Wissenschaftlerin, die sich jahrzehntelang mit Radioaktivität beschäftigte und dann an Leukämie starb, einmal gesagt. „Doch was nützt das, man muss Ausdauer haben und vor allem Zutrauen zu sich selbst.“

20130515_165034

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...