Nikolaus Förster Der nächste Schritt: Wir haben ein Kapitalistenschwein

Schluss mit den Behelfsgläsern, in die die Kollegen in den vergangenen Wochen ihre Münzen warfen, wenn sie sich einen Kaffee aus der Maschine holten. Jetzt gibt es endlich auch in unserem Verlag ein Kapitalistenschwein.

20130517_091010

Anzeige

1 Kommentar
Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Die Redaktion schaltet Kommentare montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr frei. Die Angabe von Name und E-Mail-Adresse ist freiwillig. IP-Adressen werden nicht gespeichert. Mit der Abgabe eines Kommentars stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.)