Steuerfreie Gehaltsextras  7 Ideen, wie Sie Mitarbeiter in Corona-Zeiten finanziell unterstützen
  • Serie

© MissTuni / iStock/Getty Images Plus / Getty Images

Sie wollen Ihren Mitarbeitern in der Krise finanziell unter die Arme greifen oder ihnen für ihren Einsatz in Corona-Zeiten danken? Mit diesen steuerfreien Gehaltsextras können Sie das tun – ohne dass der Staat die Hand aufhält.

1. Arbeitgeberdarlehen

Arbeitgeber können Mitarbeitern, die durch Corona in finanzielle Not geraten sind, mit einem zinslosen Arbeitgeberdarlehen aushelfen. Beträgt die Darlehenssumme nicht mehr als 2600 Euro, muss der Arbeitnehmer den Zinsvorteil nicht versteuern (BMF, Schreiben vom 9.5.2015, Az. IV C 5 – S 2334/07/0009).

Mehr dazu hier: Arbeitgeberdarlehen: Wem es nützt – und welche Risiken es birgt

2. Betreuungskosten

Wegen der Schulschließungen mussten viele Arbeitnehmer Urlaub nehmen, um ihre Kinder zu betreuen. War der Einsatz eines Mitarbeiters in der Firma jedoch unverzichtbar und er für die Betreuung seiner Kinder bezahlen, kann der Arbeitgeber die Ausgaben dafür steuerfrei übernehmen (§ 3 Nr. 34a EStG).


impulse-plus-icon

Sie wollen weiterlesen?

Dann testen Sie impulse jetzt 30 Tage kostenlos

Profitieren Sie von unserem Netzwerk und Know-how für Unternehmer

Ihre Vorteile:

  • impulse Plus: voller Zugang zu sämtlichen Inhalten auf impulse.de
  • impulse Magazin: das aktuelle impulse-Magazin im PDF-Format
  • impulse hören: ausgewählte impulse-Artikel im Audio-Format
  • Leserkonferenzen: Zugang zum Video-Austausch zur aktuellen impulse-Ausgabe
  • Newsletter für Unternehmer: Tipps, Erfolgsrezepte und Denkanstöße per E-Mail
impulse 30 Tage kostenlos testen

Testen ohne Risiko: Die Testphase endet nach 30 Tagen automatisch. Damit Sie alle Vorteile Ihres kostenlosen 30-Tage-Tests in vollem Umfang nutzen können, werden wir Ihnen während des Test-Zeitraums per E-Mail Informationen zusenden.

Sie sind bereits impulse-Mitglied?

Der Newsletter für Unternehmer

Erfolgsrezepte für Mitarbeiterführung, Produktivität, Recht und Steuern, Kundengewinnung, Selbstmanagement und Motivation - montags bis freitags in Ihrem Postfach. Jetzt kostenlos anmelden! Unternehmer-Newsletter
Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Die Redaktion schaltet Kommentare montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr frei. Die Angabe von Name und E-Mail-Adresse ist freiwillig. IP-Adressen werden nicht gespeichert. Mit der Abgabe eines Kommentars stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.)