Blick hinter die Kulissen: So entsteht das impulse-Cover