Unternehmen nbmnb

Ägypten ist für Unternehmer ein sicherer und erfolgversprechender Standort Mohamed El Sawy: „Die neue Verfassung wird Unternehmern Investitionssicherheit bringen“ / Unternehmer vor Ort schätzen die qualifizierten Arbeitskräfte und deren Loyalität

Der kurzzeitige Kulturminister Ägyptens und geschäftsführende Gesellschafter einer der großen Werbeagenturen des Landes, Mohamed El Sawy, bewertet Ägypten als sicheren Standort für Unternehmen, die in der arabischen
Welt Geschäfte machen wollen. El Sawy, der zu den 100 Persönlichkeiten des Ländes zählt, die die neue ägyptische Verfassung erarbeiten, sagte impulse: „Die neue Verfassung wird Unternehmern Investitionssicherheit bringen.“ (Ausgabe 11/2012, EVT
26. Oktober):

Der Unternehmer wies gegenüber auf die bislang schon erzielten Erfolge hin: „Bereits in einem Jahr wird es jeder spüren, dass die Chance auf ein besseres Leben real ist. Es komme jetzt vor allem auf die jungen Leute an, „sie bestimmen die Zukunft“, so El Sawy. An die deutschen Unternehmer gerichtet, wies El Sawy auf die Größe und Attraktivität des inländischen Marktes hin: „Wir sind schon 90 Millionen.“

Anzeige

Leoni-Vorstand Uwe Lamann hob gegenüber ‚impulse‘ die Qualifikation und Loyalität der ägyptischen Arbeitnehmer hervor: „Nach Umstürzen gibt es ja häufig ein Chaos. Dort nicht. Keinen Deut wurde die Produktion durch die Unruhen oder Arbeitsniederlegungen gestört.“ Allein im Großraum Kairo könne der Automobilzulieferer auf ein Potenzial von 25 Millionen Arbeitnehmern zurückgreifen. Leoni beschäftigt dort in sechs Werken rund 5.000
Mitarbeiter.

Hinweis
Mehr zu diesem Thema erfahren Sie in der impulse-Ausgabe 11/2012.

Abonnenten erhalten die neueste Ausgabe jeden Monat frisch nach Hause geliefert. Und über die impulse-App für iOS- und Android-Geräte können Sie die neuen Ausgaben im PDF-Format herunterladen und bequem auf Tablet oder Smartphone lesen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...