Unternehmen Sollte der Staat insolvente Unternehmen wie Schlecker mit Steuergeldern retten?

Die Belegschaft der Drogeriekette Schlecker und der Insolvenzverwalter fordern staatliche Unterstützung. Sollte der Staat außer Banken auch andere Unternehmen vor dem endgültigen Untergang retten?

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Die Redaktion schaltet Kommentare montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr frei. Die Angabe von Name und E-Mail-Adresse ist freiwillig. IP-Adressen werden nicht gespeichert. Mit der Abgabe eines Kommentars stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.)