Unternehmen Unternehmer wollen Schwarz-Grün

Noch vor 20 Jahren galten die Grünen als aufmüpfige Umweltpartei. Mittlerweile sind sie in der Mitte angelangt - so weit, dass sich die meisten Mittelständler Tritten und Co in die Regierung wünschen. Das zeigt eine Studie von impulse.

Die mittelständischen Firmenchefs können sich erstmals mehrheitlich ein schwarz-grünes Regierungsbündnis auf Bundesebene vorstellen. Einer Umfrage unter 510 Unternehmen des Verbands „Die Familienunternehmer – ASU“ für das Wirtschaftsmagazin impulse würden 45 Prozent eine solche Koalition gutheißen.

Allerdings ist das Lager der Gegner einer solchen Regierungskoalition mit 44 Prozent nahezu genauso groß. Weitere Ergebnis werden in der aktuellen Novemberausgabe von impulse veröffentlich. Das Heft erscheint am 28. Oktober.

Anzeige
VorabmeldungDen ganzen Artikel lesen Sie in der am Donnerstag erscheinenden impulse-Ausgabe 11/2010.

Abonnenten erhalten die neueste Ausgabe jeden Monat frisch nach Hause geliefert.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...