Unternehmen Warenprobe: So wird eine Spritze hergestellt

Jeden Monat stellt impulse ein Produkt im Detail vor. Wer liefert was zu? Wer arbeitet mit wem zusammen? Dieses Mal: eine Glasspritze, die mit Sprengstoff sterilisiert wird.

1 Kommentar
  • Name Fa. Münzer 5. Juni 2015 14:35

    Das ist ja alles gut und schön mit Ihren Warenproben. Besser wären jedoch Videofilme.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Die Redaktion schaltet Kommentare montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr frei. Die Angabe von Name und E-Mail-Adresse ist freiwillig. IP-Adressen werden nicht gespeichert. Mit der Abgabe eines Kommentars stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.)