Fehlerkultur 3 Schritte, ein Ziel: eine positive Fehlerkultur im Unternehmen

  • Serie
Was eine gute Fehlerkultur ausmacht? Dass man aus seinen Fehlern lernt - zum Beispiel, dass man beim Eisessen besser nicht umherlaufen sollte.

Was eine gute Fehlerkultur ausmacht? Dass man aus seinen Fehlern lernt - zum Beispiel, dass man beim Eisessen besser nicht umherlaufen sollte.© CL. / photocase.de

Erfahren Sie in unserem kostenlosen Whitepaper, wie Sie eine positive Fehlerkultur in Ihrem Unternehmen etablieren und dadurch Ihre Produkte und Prozesse verbessern.

Sie haben erkannt, dass Fehler kein Makel sind, sondern eine Chance – eine Chance, die Produkte, Dienstleistungen und Prozesse Ihres Unternehmens kontinuierlich zu verbessern und weiterzuentwickeln?

Unser Whitepaper hilft Ihnen, eine positive Fehlerkultur in Ihrem Unternehmen zu etablieren: einerseits Fehler zuzulassen, damit man aus ihnen lernen kann, andererseits Arbeitsabläufe so zu gestalten, dass sich Fehler vermeiden lassen.

Diese Inhalte erwarten Sie in unserem kostenlosen Whitepaper zum Thema Fehlerkultur:

  • Welche drei Typen von Fehlern in Unternehmen passieren
  • Mit welchen Fragen Sie die Fehlerkultur in Ihrem Unternehmen analysieren
  • Welche Regeln für den Umgang mit Fehlern im Unternehmen sinnvoll sind
  • Wie Sie Ihren Mitarbeitern die Angst vor Fehlern nehmen
  • Wie Sie eine positive Fehlerkultur in Ihrem Unternehmen etablieren

Unser kostenloses Whitepaper liefert eine Roadmap für die schrittweise Integration einer offenen und positiven Fehlerkultur in die Unternehmenskultur. Profitieren Sie außerdem von unserem Management-Newsletter. Wir sind ständig auf der Suche nach den besten Experten, guter Literatur und innovativen Ideen aus der Praxis, die Ihnen helfen, Ihr Unternehmen voranzubringen.

Geben Sie bitte Ihre gültige E-Mail-Adresse ein. Felder mit * sind notwendig, alle anderen freiwillig. Danach erhalten Sie von uns eine Mail mit einem Bestätigungslink.

E-Mail*:
Anrede:
Vorname:
Nachname:

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.
Mit Bestellung des Newsletter stimmen Sie zu, dass Impulse Medien Sie über Angebote und Veranstaltungen informieren darf. Sie können die Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten jederzeit unter kundenbetreuung@impulse.de widerrufen.

Bereits registrierte Mitglieder können den Download über unsere Kundenbetreuung (kundenbetreuung@impulse.de) erhalten. Wir senden Ihnen die PDF dann zu.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.