Advertisement


"Die Möglichkeiten neuer Märkte -
Wie KMUs international wachsen können"

delivered by

 

Internationale Geschäftsbeziehungen Sind Sie sicher auf dem internationalen Parkett?

  • Serie
Bei internationalen Verhandlungen prallen oft verschiedene Kulturen aufeinander.

Bei internationalen Verhandlungen prallen oft verschiedene Kulturen aufeinander.© FemmeCurieuse / photocase.de

Internationale Geschäftsbeziehungen können helfen, Kundenstamm und Umsatz zu vergrößern – wäre da nicht die Fettnäpfchen-Gefahr aufgrund kultureller Unterschiede. Testen Sie, wie sicher Sie Fallen umgehen.

Sie lernen auf einer Messe einen japanischen Unternehmer kennen, der daran interessiert ist, mit Ihnen Geschäfte zu machen. Er gibt Ihnen seine Visitenkarte, Sie stecken sie in Ihr Portemonnaie – und begehen damit einen Fauxpas. Wer internationale Geschäftspartner hat, muss damit rechnen, dass es kulturelle Differenzen gibt, die ihm einen Strich durch die Rechnung machen können. Was bei deutschen Geschäftsleuten zum guten Ton gehört, ist in anderen Ländern ein No-Go – und umgekehrt.

Machen Sie den Test: Bewegen Sie sich stilsicher auf dem internationalen Parkett?

Anzeige

Ihr Ergebnis:  

Ihre Platzierung:  

Der Newsletter für Unternehmer

Sie wollen mit Ihrem Business durchstarten? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter mit genialen Tipps, Denkanstößen und erprobten Strategien, die Unternehmer und Selbstständige nach vorn bringen.

Unsere Themen:
Mitarbeiterführung ✩ Produktivität ✩ Recht + Steuern
Kundengewinnung ✩ Selbstmanagement ✩ Motivation

Jeden Morgen in Ihrem Postfach – jetzt kostenlos anmelden! Unternehmer-Newsletter
Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Die Redaktion schaltet Kommentare montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr frei. Die Angabe von Name und E-Mail-Adresse ist freiwillig. IP-Adressen werden nicht gespeichert. Mit der Abgabe eines Kommentars stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.)