Deutsche Familienunternehmen Die größten Familienunternehmen in Deutschland

Die größten Familienunternehmen in Deutschland setzen Milliarden um. Die meisten haben eines gemeinsam: Sie haben einmal klein angefangen.

Familienunternehmen sind das Rückgrat der deutschen Wirtschaft: Rund drei Millionen Unternehmen in Familienbesitz gibt es in Deutschland. Viele sind kleine Betriebe – andere große Konzerne. Sie produzieren Autos oder Waschpulver, verkaufen Medikamente oder Lebensmittel. Viele Familienunternehmen sind bekannt, die Namen anderer haben wohl die meisten Menschen noch nie gehört. Aber eines haben fast alle Familienunternehmen gemeinsam: Sie haben einmal klein angefangen.

Impulse stellt die größten deutschen Familienunternehmen vor. Die Zahlen stammen aus dem Global Family Business Index  der Universität St. Gallen, der die 500 größten Familienunternehmen weltweit auflistet.

Bildergalerie: Die größten Familienunternehmen in Deutschland

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.