Attraktivere Arbeitsbedingungen
5 Ideen, wie Sie ein attraktiverer Arbeitgeber werden

Wie schaffe ich gute Rahmenbedingungen für Mitarbeitende, um attraktiver als Arbeitgeber zu werden und Fachkräfte anzulocken? Hier sind einige Ideen – von ganz kleinen bis hin zu großen.

,

Fachkräfte
© Javier Zayas / Getty Images

Nicht jeder­­ ­Unternehmer kann Nachtschichten streichen, auf eine Vier-Tage-­Woche umsteigen oder mehr Gehalt zahlen als die Konkurrenz. Trotzdem gibt es verschiedene Wege, um unter Mitbewerbern hervorzustechen, Mitarbeitende zu motivieren und für eine gute Atmosphäre zu sorgen:

Snacks und Getränke anbieten

In vielen Start-ups und Groß­konzernen sind der kostenlose Cappuccino sowie Snacks, Obst und Getränke längst zum Standard geworden. In kleineren mittelständischen Unternehmen ist das nicht immer der Fall. Natürlich müssen Firmen nicht gleich alle hier aufgezählten Dinge zur Verfügung stellen. Punkten können sie häufig auch schon mit der wöchentlichen Obstkiste oder der Kaffeemaschine, die neben Filterkaffee auch einen Latte Macchiato zaubern kann.


Sie möchten weiterlesen?
impulse+ icon Anmelden
impulse-Mitglieder können nach dem Anmelden auf alle impulse+ icon-Inhalte zugreifen.
impulse+ icon impulse-Mitglied werden
  • impulse-Magazin

  • alle impulse+ icon-Inhalte

  • digitales Unternehmer-Forum

  • exklusive Mitglieder-Events

  • und vieles mehr …
Nicht jeder­­ ­Unternehmer kann Nachtschichten streichen, auf eine Vier-Tage-­Woche umsteigen oder mehr Gehalt zahlen als die Konkurrenz. Trotzdem gibt es verschiedene Wege, um unter Mitbewerbern hervorzustechen, Mitarbeitende zu motivieren und für eine gute Atmosphäre zu sorgen: Snacks und Getränke anbieten In vielen Start-ups und Groß­konzernen sind der kostenlose Cappuccino sowie Snacks, Obst und Getränke längst zum Standard geworden. In kleineren mittelständischen Unternehmen ist das nicht immer der Fall. Natürlich müssen Firmen nicht gleich alle hier aufgezählten Dinge zur Verfügung stellen. Punkten können sie häufig auch schon mit der wöchentlichen Obstkiste oder der Kaffeemaschine, die neben Filterkaffee auch einen Latte Macchiato zaubern kann. .paywall-shader { position: relative; top: -250px; height: 250px; background: linear-gradient(to bottom, rgba(255, 255, 255, 0) 0%, rgba(255, 255, 255, 1) 90%); margin: 0 0 -250px 0; padding: 0; border: none; } Sie möchten weiterlesen? Anmelden impulse-Mitglieder können nach dem Anmelden auf alle -Inhalte zugreifen. Jetzt anmelden impulse-Mitglied werden impulse-Magazin alle -Inhalte digitales Unternehmer-Forum exklusive Mitglieder-Events und vieles mehr … Jetzt Mitglied werden