Stärken stärken
Wie Sie den Fokus auf Stärken legen und so die Produktivität steigern

Viele Führungskräfte versuchen ständig, sich und ihren Teammitgliedern Schwächen abzutrainieren. Warum es viel mehr bringt, die Stärken in den Blick zu nehmen, erklärt Psychologe und Coach Nico Rose.

, von

Stärken stärken
© Marie Maerz / photocase.de

„Wärst du nicht immer so schludrig, wäre die Maschine nicht kaputtgegangen!“ Fehler anmahnen, persönliche Schwächen identifizieren und diese möglichst schnell beheben: Nach diesem Prinzip arbeiten die meisten Chefs und Chefinnen, wenn es darum geht, die Leistung im Team zu verbessern.

Psychologe Nico Rose macht sich für das Gegenteil stark: Als Coach hilft er Führungskräften, das Rumdoktern an individuellen Schwächen einfach mal sein zu lassen.

Sein Rat: Chefs und  Chefinnen sollten ihre unternehmerische Freiheit dafür nutzen, den Blick auf die Stärken aller im Team zu lenken. Denn das könne laut aktueller Forschung nicht nur das persönliche Wohlbefinden verbessern, sondern auch das betriebswirtschaftliche Ergebnis …


Sie möchten weiterlesen?
impulse+ icon Anmelden
impulse-Mitglieder können nach dem Anmelden auf alle impulse+ icon-Inhalte zugreifen.
impulse+ icon impulse-Mitglied werden
  • impulse-Magazin

  • alle impulse+ icon-Inhalte

  • digitales Unternehmer-Forum

  • exklusive Mitglieder-Events

  • und vieles mehr …
In eigener Sache
Heben Sie sich bereits von Ihrer Konkurrenz ab?
Online-Workshop für Unternehmer
Heben Sie sich bereits von Ihrer Konkurrenz ab?
Im Online Workshop "Zukunft sichern: So entwickeln Sie Ihr Geschäftsmodell weiter" gehen Sie dieses Ziel an.
„Wärst du nicht immer so schludrig, wäre die Maschine nicht kaputtgegangen!“ Fehler anmahnen, persönliche Schwächen identifizieren und diese möglichst schnell beheben: Nach diesem Prinzip arbeiten die meisten Chefs und Chefinnen, wenn es darum geht, die Leistung im Team zu verbessern. Psychologe Nico Rose macht sich für das Gegenteil stark: Als Coach hilft er Führungskräften, das Rumdoktern an individuellen Schwächen einfach mal sein zu lassen. Sein Rat: Chefs und  Chefinnen sollten ihre unternehmerische Freiheit dafür nutzen, den Blick auf die Stärken aller im Team zu lenken. Denn das könne laut aktueller Forschung nicht nur das persönliche Wohlbefinden verbessern, sondern auch das betriebswirtschaftliche Ergebnis ... .paywall-shader { position: relative; top: -250px; height: 250px; background: linear-gradient(to bottom, rgba(255, 255, 255, 0) 0%, rgba(255, 255, 255, 1) 90%); margin: 0 0 -250px 0; padding: 0; border: none; clear: both; } Sie möchten weiterlesen? Anmelden impulse-Mitglieder können nach dem Anmelden auf alle -Inhalte zugreifen. Jetzt anmelden impulse-Mitglied werden impulse-Magazin alle -Inhalte digitales Unternehmer-Forum exklusive Mitglieder-Events und vieles mehr … Jetzt Mitglied werden