Geschäftsmodell analysieren
Mit diesem Fragebogen sichern Sie den Erfolg Ihrer Firma

Ein Fragebogen aus dem Silicon Valley zeigt, wie Sie das Geschäftsmodell Ihrer Firma klug überprüfen: In welchen Punkten sind die Erfolgsfaktoren klar definiert? Und wo sollten Sie nachschärfen?

, von

Kommentieren
Fragebogen: Geschäftsmodell analysieren
Microsoft-Word-Datei, 2 DIN-A4-Seiten

Basis für den Fragebogen sind Fragen des amerikanischen Innovationsexperten Eric Malis. Er unterstützt Gründer im Silicon Valley dabei, ihr Geschäftsmodell zu analysieren und Start-ups fit für Investoren zu machen.

Für wen ist das sinnvoll?

Für Unternehmerinnen und Unternehmer, die prüfen wollen, ob das Geschäftsmodell ihrer Firma langfristigen Erfolg verspricht.

Was bringt’s?

Die Fragen zu beantworten hilft, das eigene Geschäftsmodell klarer zu sehen und mögliche Schwächen zu erkennen.

Was kann ich damit machen?

Sie können den Fragebogen am Computer ausfüllen oder aber ihn ausdrucken und handschriftlich ausfüllen – je nachdem, was Ihnen mehr liegt. Außerdem können Sie ihn nach Belieben verändern, zum Beispiel Fragen streichen oder hinzufügen.

Gibt’s noch einen Tipp?

Sich Gedanken über das eigene Geschäftsmodell machen: Das ist wichtig, aber nicht dringend. Wir schwören darauf, sich für Aufgaben wie diese im Kalender Zeit zu blocken. So können sie im Alltag nicht hinten runterfallen!

Eventuell brauchen Sie zum Ausfüllen länger, als Sie auf den ersten Blick annehmen – die Fragen haben es in sich. Und vielleicht müssen Sie auch erst Infos zusammentragen, um alles beantworten zu können.

In eigener Sache
Heben Sie sich bereits von Ihrer Konkurrenz ab?
Online-Workshop für Unternehmer
Heben Sie sich bereits von Ihrer Konkurrenz ab?
Im Online Workshop "Zukunft sichern: So entwickeln Sie Ihr Geschäftsmodell weiter" gehen Sie dieses Ziel an.
Basis für den Fragebogen sind Fragen des amerikanischen Innovationsexperten Eric Malis. Er unterstützt Gründer im Silicon Valley dabei, ihr Geschäftsmodell zu analysieren und Start-ups fit für Investoren zu machen. Für wen ist das sinnvoll? Für Unternehmerinnen und Unternehmer, die prüfen wollen, ob das Geschäftsmodell ihrer Firma langfristigen Erfolg verspricht. Was bringt's? Die Fragen zu beantworten hilft, das eigene Geschäftsmodell klarer zu sehen und mögliche Schwächen zu erkennen. Was kann ich damit machen? Sie können den Fragebogen am Computer ausfüllen oder aber ihn ausdrucken und handschriftlich ausfüllen – je nachdem, was Ihnen mehr liegt. Außerdem können Sie ihn nach Belieben verändern, zum Beispiel Fragen streichen oder hinzufügen. Gibt's noch einen Tipp? Sich Gedanken über das eigene Geschäftsmodell machen: Das ist wichtig, aber nicht dringend. Wir schwören darauf, sich für Aufgaben wie diese im Kalender Zeit zu blocken. So können sie im Alltag nicht hinten runterfallen! Eventuell brauchen Sie zum Ausfüllen länger, als Sie auf den ersten Blick annehmen – die Fragen haben es in sich. Und vielleicht müssen Sie auch erst Infos zusammentragen, um alles beantworten zu können.
Mehr lesen über