Konflikttypen  8 Konflikttypen, die es in fast jedem Unternehmen gibt

Der eine Mitarbeiter sagt nie etwas, die andere wird schnell laut: In Konflikten rutschen viele in für sie typische Verhaltensmuster. Acht Konflikttypen und wie Führungskräfte reagieren können.

  • Serie
  • Aus dem Magazin
Konflikttypen

© Jordan Lye/Moment/Getty Images

Ein forscher Kollege, der die Schuld für Fehler bei anderen sucht und gern austeilt: ein unangenehmer Zeitgenosse, mit dem es sich schwer zusammenarbeiten lässt, könnte man meinen. Und doch hat Kommunikationstrainer, Coach und Mediator Peter Rach erlebt, dass solch ein Mitarbeiter mit seinem Team gut zurechtkam. Die Kollegen hatten Verständnis für seine Art entwickelt und nahmen sich seine Angriffe nicht zu Herzen – nur mit einem knallte es regelmäßig.

Der Grund: Beide fallen bei Konflikten in Rollen zurück, die nicht miteinander harmonieren. Der forsche Kollege greift schnell an, der andere ist nachtragend und nimmt ihm Tage oder auch Wochen später noch Kleinigkeiten übel.

Typisierungen helfen, Verhalten zu verstehen

Dass die beiden im Streit für sie typische Verhaltensmuster zeigen, ist nicht ungewöhnlich: In Konflikten oder stressigen Situationen neigen die meisten Menschen dazu.  Bereits vor mehr als einem halben Jahrhundert hat Virginia Satir, eine Pionierin der Familientherapie, fünf Konflikttypen ausgemacht, die ihr in ihrer Arbeit immer wieder begegneten – und die sich von der Familientherapie aufs Berufsleben übertragen lassen.

Wie alle Persönlichkeitsmodelle steckt auch diese Typisierung Menschen in Schubladen: „Wie eine Person sich tatsächlich verhält, ist viel komplexer, als solch ein Modell es wiedergeben kann“, sagt Mediator Rach. Und doch hilft es, Verhalten zu verstehen und darauf zu reagieren.

In jeder Person können mehrere Konflikttypen stecken


impulse-plus-icon

Sie wollen weiterlesen?

Jetzt impulse-Mitglied werden

Sie sind bereits impulse-Mitglied?

impulse bietet ein Netzwerk und Know-how für Unternehmerinnen und Unternehmer.

Die impulse-Mitgliedschaft ist für Sie richtig, wenn Sie

  • bereit sind, Ihre Komfortzone zu verlassen, um sich weiterzuentwickeln
  • von den Erfahrungen anderer profitieren möchten
  • Erfolg wollen, aber nicht bereit sind, für Profit ihre Werte zu verraten
  • unser Motto leben: „Mach es!“

Lernen Sie impulse 30 Tage kostenlos als Gast kennen.

Sie sind bereits impulse-Mitglied?

100 Ideen, die Ihr Unternehmen voranbringen

Sie wünschen sich motivierte Mitarbeiter, mehr Produktivität oder zufriedene Kunden? Unsere 100 Ideen bringen Sie und Ihr Unternehmen diesem Ziel näher. Jetzt herunterladen!
Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Die Redaktion schaltet Kommentare montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr frei. Die Angabe von Name und E-Mail-Adresse ist freiwillig. IP-Adressen werden nicht gespeichert. Mit der Abgabe eines Kommentars stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.)