Hybrides Arbeiten  Diese digitalen Tools helfen bei der Zusammenarbeit
  • Serie
  • Aus dem Magazin
Tools für hybride Arbeit

© MirageC/Moment/Getty Images

Arbeiten einige Teammitglieder im Homeoffice und andere vom Büro aus, können digitale Tools die Zusammenarbeit erheblich vereinfachen. Eine Auswahl.

Die Arbeitswelt der Zukunft ist hybrid, also eine Mischung aus Büro und mobilem Arbeiten. Grundvoraussetzung dafür ist eine funktionierende Infrastruktur. Dazu zählen auch digitale Tools, die eine Zusammenarbeit erheblich vereinfachen können. Aber Achtung! Bei neuer Software gilt: Weniger ist mehr. Denn von einem Tool-Überangebot sind Teams schnell überfordert. Je weniger Software es gibt, desto effektiver und kreativer werden Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter das nutzen, was ihnen zur Verfügung steht.


impulse-plus-icon

Sie wollen weiterlesen?

Jetzt impulse-Mitglied werden

Sie sind bereits impulse-Mitglied?

Profitieren Sie von unserem Netzwerk und Know-how für Unternehmer

Ihre Vorteile:

  • impulse Plus: voller Zugang zu sämtlichen Inhalten auf impulse.de
  • impulse Magazin: das aktuelle impulse-Magazin im PDF-Format
  • impulse hören: ausgewählte impulse-Artikel im Audio-Format
  • Leserkonferenzen: Zugang zum Video-Austausch zur aktuellen impulse-Ausgabe
  • Newsletter für Unternehmer: Tipps, Erfolgsrezepte und Denkanstöße per E-Mail

Sie sind bereits impulse-Mitglied?

100 Ideen, die Ihr Unternehmen voranbringen

Sie wünschen sich motivierte Mitarbeiter, mehr Produktivität oder zufriedene Kunden? Unsere 100 Ideen bringen Sie und Ihr Unternehmen diesem Ziel näher. Jetzt kostenlos herunterladen! 100 Ideen
Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Die Redaktion schaltet Kommentare montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr frei. Die Angabe von Name und E-Mail-Adresse ist freiwillig. IP-Adressen werden nicht gespeichert. Mit der Abgabe eines Kommentars stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.)