Texten mit ChatGPT
Mit diesem ChatGPT-Handbuch erstellen Sie Profi-Texte auf Knopfdruck

Vom Social-Media-Posting bis zum Arbeitszeugnis: Mit ChatGPT lassen sich sämtliche Textformen erstellen – wenn man effektives Prompting beherrscht. Dieses Handbuch vermittelt die wichtigsten Regeln.

, von

Handbuch: Texten mit ChatGPT
PDF-Datei, 16 Seiten

Mit dem Sprachmodell ChatGPT verfassen Sie innerhalb von Sekunden quasi alle Textformen, die im Unternehmensalltag gebraucht werden: vom Kostenvoranschlag zum Marketingnewsletter, von der Antwort auf eine Kundenbeschwerde bis zum Arbeitszeugnis. Außerdem kann ChatGPT bestehende Texte verbessern.

Doch um optimale Ergebnisse zu erhalten, müssen Anwender der KI optimalen Input liefern – die sogenannten „Prompts“: Je besser Sie Ihre Fragen und Anforderungen in ChatGPT formulieren können, desto hilfreicher werden die Antworten sein.

Dieses Kompakt-Handbuch zeigt Ihnen in zehn kurzen Kapiteln alles, was Sie über Prompting wissen müssen – und wie Sie Ihre Fähigkeiten verbessern. Jedes Prompting-Prinzip wird kurz erklärt. Dazu gibt es 100 konkrete Beispiele, so dass Sie nachvollziehen können, wie Sie Ihre Prompts optimieren.

Für wen ist das sinnvoll?

Für alle, die im Unternehmensalltag Texte aller Art sowie Analysen erstellen oder verbessern müssen.

Was bringt’s?

Das Dokument gibt Ihnen eine Vielzahl von Ideen, wie Sie ChatGPT in Ihrem Unternehmen einsetzen können, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Damit sparen Sie und Ihre Mitarbeitenden Zeit bei lästigen Textaufgaben, außerdem kann ChatGPT für Sie Analysen und Zusammenfassungen erstellen.

Was kann ich damit machen?

Sie können Prompts aus dem Handbuch herauskopieren, an ihre Bedürfnisse anpassen und direkt in ChatGPT einfügen.

Gibt’s noch einen Tipp?

Tauschen Sie sich mit Ihrem Team regelmäßig aus, mit welchen Prompts Sie die besten Ergebnisse erzielen. Und erstellen Sie eine Liste mit Standard-Prompts, die Sie und Ihre Angestellten für bestimmte Anwendungsfälle immer wieder verwenden können.

Mit dem Sprachmodell ChatGPT verfassen Sie innerhalb von Sekunden quasi alle Textformen, die im Unternehmensalltag gebraucht werden: vom Kostenvoranschlag zum Marketingnewsletter, von der Antwort auf eine Kundenbeschwerde bis zum Arbeitszeugnis. Außerdem kann ChatGPT bestehende Texte verbessern. Doch um optimale Ergebnisse zu erhalten, müssen Anwender der KI optimalen Input liefern – die sogenannten „Prompts“: Je besser Sie Ihre Fragen und Anforderungen in ChatGPT formulieren können, desto hilfreicher werden die Antworten sein. Dieses Kompakt-Handbuch zeigt Ihnen in zehn kurzen Kapiteln alles, was Sie über Prompting wissen müssen – und wie Sie Ihre Fähigkeiten verbessern. Jedes Prompting-Prinzip wird kurz erklärt. Dazu gibt es 100 konkrete Beispiele, so dass Sie nachvollziehen können, wie Sie Ihre Prompts optimieren. Für wen ist das sinnvoll? Für alle, die im Unternehmensalltag Texte aller Art sowie Analysen erstellen oder verbessern müssen. Was bringt’s? Das Dokument gibt Ihnen eine Vielzahl von Ideen, wie Sie ChatGPT in Ihrem Unternehmen einsetzen können, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Damit sparen Sie und Ihre Mitarbeitenden Zeit bei lästigen Textaufgaben, außerdem kann ChatGPT für Sie Analysen und Zusammenfassungen erstellen. Was kann ich damit machen? Sie können Prompts aus dem Handbuch herauskopieren, an ihre Bedürfnisse anpassen und direkt in ChatGPT einfügen. Gibt’s noch einen Tipp? Tauschen Sie sich mit Ihrem Team regelmäßig aus, mit welchen Prompts Sie die besten Ergebnisse erzielen. Und erstellen Sie eine Liste mit Standard-Prompts, die Sie und Ihre Angestellten für bestimmte Anwendungsfälle immer wieder verwenden können.