Weiterbildung für Unternehmer  Chef – und Student? So kann eine Weiterbildung die Firma retten
  • Serie

© jayk7 / Moment / Getty Images

Nicht nur Mitarbeiter können dazulernen, sondern auch Chefs. Weiterbildung eröffnet neue Perspektiven für die Firma - und macht sich bezahlt. Das zeigt auch das Beispiel von Birgit und Markus Fiedler.

„Es kann immer mal wieder zu einer Krise kommen“, sagte Markus Fiedler im ersten Recherche-Interview mit impulse Ende Januar 2020. Der Chef der Firma Fimab sagte das nicht, weil er ahnte, dass eine Pandemie wenig später die Wirtschaft in ganz Europa lahmlegen würde – nein, er sagte das, weil er sich noch gut an die Finanzkrise 2008 erinnerte.

Sie war der Grund, dass er neben seinem Vollzeitjob als Unternehmer noch ein Studium aufnahm – was dazu führte, dass er und seine Frau Birgit das Geschäftsmodell des Familienunternehmens so weiterentwickelten, dass ihre Firma in der Corona-Krise gut dasteht.


impulse-plus-icon

Sie wollen weiterlesen?

Dann testen Sie impulse jetzt 30 Tage kostenlos

impulse 30 Tage kostenlos testen

Sie sind bereits impulse-Mitglied?

Profitieren Sie von unserem Netzwerk und Know-how für Unternehmer

Ihre Vorteile:

  • impulse Plus: voller Zugang zu sämtlichen Inhalten auf impulse.de
  • impulse Magazin: das aktuelle impulse-Magazin im PDF-Format
  • impulse hören: ausgewählte impulse-Artikel im Audio-Format
  • Leserkonferenzen: Zugang zum Video-Austausch zur aktuellen impulse-Ausgabe
  • Newsletter für Unternehmer: Tipps, Erfolgsrezepte und Denkanstöße per E-Mail
impulse 30 Tage kostenlos testen

Damit Sie alle Vorteile Ihres kostenlosen 30-Tage-Tests nutzen können, werden wir Ihnen Informationen per E-Mail zusenden.

Sie sind bereits impulse-Mitglied?

100 Ideen, die Ihr Unternehmen voranbringen

Sie wünschen sich motivierte Mitarbeiter, mehr Produktivität oder zufriedene Kunden? Unsere 100 Ideen bringen Sie diesem Ziel näher. Jetzt kostenlos herunterladen! impulse premium
Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Die Redaktion schaltet Kommentare montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr frei. Die Angabe von Name und E-Mail-Adresse ist freiwillig. IP-Adressen werden nicht gespeichert. Mit der Abgabe eines Kommentars stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.)