Lieferprobleme kommunizieren  5 Tipps, wie Sie Kunden Lieferprobleme mitteilen – ohne sie zu vergraulen

Der Termin lässt sich wegen Lieferproblemen nicht halten? Das Projekt wird wegen Materialengpässen in der Krise teurer? Fünf Tipps, wie Sie es Kunden sagen.

  • Serie
  • Aus dem Magazin
Lieferprobleme kommunizieren

© Andrii Yalanskyi/iStockGetty Images Plus/Getty Images

Verzögerungen und Ausfälle in der Lieferkette bringen viele Firmenchefs und -chefinnen in die Bredouille: Was mache ich, wenn bald keine Ware mehr kommt? Wie erkläre ich meinen Kunden, dass ihr Produkt nicht geliefert werden kann? Wie kann ich die Preise anheben – ohne Geschäftspartner zu vergraulen? „Eines ist klar: Beschönigen sollte man nichts“, sagt Ruben Schäfer, der Online-Händler und Hersteller berät, die sich um ihr Geschäft sorgen. Der Kommunikationsexperte weiß aus Erfahrung: „Wer es richtig macht, kann aus der Situation gestärkt hervorgehen.“ Fünf Tipps, wie dies gelingt:


impulse-plus-icon

Sie wollen weiterlesen?

Jetzt impulse-Mitglied werden

Sie sind bereits impulse-Mitglied?

impulse bietet ein Netzwerk und Know-how für Unternehmerinnen und Unternehmer.

Die impulse-Mitgliedschaft ist für Sie richtig, wenn Sie

  • bereit sind, Ihre Komfortzone zu verlassen, um sich weiterzuentwickeln
  • von den Erfahrungen anderer profitieren möchten
  • Erfolg wollen, aber nicht bereit sind, für Profit ihre Werte zu verraten
  • unser Motto leben: „Mach es!“

Lernen Sie impulse 30 Tage kostenlos als Gast kennen.

Sie sind bereits impulse-Mitglied?

100 Ideen, die Ihr Unternehmen voranbringen

Sie wünschen sich motivierte Mitarbeiter, mehr Produktivität oder zufriedene Kunden? Unsere 100 Ideen bringen Sie und Ihr Unternehmen diesem Ziel näher. Jetzt kostenlos herunterladen!
Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Die Redaktion schaltet Kommentare montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr frei. Die Angabe von Name und E-Mail-Adresse ist freiwillig. IP-Adressen werden nicht gespeichert. Mit der Abgabe eines Kommentars stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.)