Kommunikationsregeln erstellen
Mit dieser Vorlage sorgen Sie dafür, dass Ihr Team konzentrierter arbeiten kann

Chat-Dauerfeuer, unnötige E-Mails: Ständig unterbrochen zu werden, nervt und schadet der Konzentration. Die Vorlage hilft, im Team Kommunikationsregeln zu erstellen - für weniger Ablenkung.

, von

Vorlage: Kommunikationsregeln
Microsoft-Word-Datei, 5 DIN-A4-Seiten

Kaum noch in Ruhe zum Arbeiten zu kommen, ist in vielen Unternehmen normal geworden: Immer poppt irgendwo eine Chat-Benachrichtigung auf, klingelt ein Telefon, landet eine neue E-Mail im Posteingang. Das Kommunikationsverhalten im Team gezielt zu regeln, ist daher einer der Schlüssel für konzentriertes und produktives Arbeiten.

Mit der Vorlage können Sie gemeinsam mit Ihrem Team das aktuelle Kommunikationsverhalten analysieren – und anschließend Regeln entwickeln, mit denen alle wieder konzentrierter arbeiten.

Für wen ist das sinnvoll?

Für alle Unternehmerinnen und Unternehmer mit Teams, die unter Unterbrechungen, Ablenkungen und ständiger Erreichbarkeit leiden – und dadurch weniger gute Leistungen bringen können.

Was bringt’s?

Wer konzentrierter arbeiten kann, hat weniger Druck und weniger Stress. Damit erhöhen Kommunikationsregeln die Zufriedenheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – und helfen so, Teammitglieder ans Unternehmen zu binden.

Was kann ich damit machen?

Sie können die einzelnen Punkte am Computer ausfüllen, Teammitglieder bitten, dies auch zu tun – und die Ergebnisse in einem Workshop besprechen und finalisieren. Oder Sie drucken die Vorlage aus, nehmen sie als Leitfaden für einen Workshop und gehen die einzelnen Punkte gemeinsam mit Ihrem Team durch, um Kommunikationsregeln zu entwickeln. Außerdem können Sie die Vorlage nach Belieben verändern und ergänzen – etwa, wenn es in Ihrem Unternehmen noch andere Kommunikationskanäle gibt, für die Sie mit ihrem Team Regeln aufstellen möchten.

Kaum noch in Ruhe zum Arbeiten zu kommen, ist in vielen Unternehmen normal geworden: Immer poppt irgendwo eine Chat-Benachrichtigung auf, klingelt ein Telefon, landet eine neue E-Mail im Posteingang. Das Kommunikationsverhalten im Team gezielt zu regeln, ist daher einer der Schlüssel für konzentriertes und produktives Arbeiten. Mit der Vorlage können Sie gemeinsam mit Ihrem Team das aktuelle Kommunikationsverhalten analysieren – und anschließend Regeln entwickeln, mit denen alle wieder konzentrierter arbeiten. Für wen ist das sinnvoll? Für alle Unternehmerinnen und Unternehmer mit Teams, die unter Unterbrechungen, Ablenkungen und ständiger Erreichbarkeit leiden – und dadurch weniger gute Leistungen bringen können. Was bringt’s? Wer konzentrierter arbeiten kann, hat weniger Druck und weniger Stress. Damit erhöhen Kommunikationsregeln die Zufriedenheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – und helfen so, Teammitglieder ans Unternehmen zu binden. Was kann ich damit machen? Sie können die einzelnen Punkte am Computer ausfüllen, Teammitglieder bitten, dies auch zu tun – und die Ergebnisse in einem Workshop besprechen und finalisieren. Oder Sie drucken die Vorlage aus, nehmen sie als Leitfaden für einen Workshop und gehen die einzelnen Punkte gemeinsam mit Ihrem Team durch, um Kommunikationsregeln zu entwickeln. Außerdem können Sie die Vorlage nach Belieben verändern und ergänzen – etwa, wenn es in Ihrem Unternehmen noch andere Kommunikationskanäle gibt, für die Sie mit ihrem Team Regeln aufstellen möchten.