| Blog für Unternehmer
logo_Smarter_mittelstand_dunkel
Nutzen Sie das Potential der Digitalisierung für Ihr Unternehmen bestmöglich aus, um langfristig wettbewerbsfähig zu bleiben. Wir helfen Ihnen dabei mit digitalen Trendthemen praktischen Problemlösungen und innovativen Ansätzen wöchentlich auf dieser Seite sowie auf unseren diesjährigen Digitalisierungskonferenzen smarter_mittelstand.

Browser-Shortcuts Mit diesen 20 Tastenkombinationen surfen Sie noch schneller

  • Serie
Mit diesen Browser-Shortcuts sind Sie noch schneller im Internet unterwegs.

Mit diesen Browser-Shortcuts sind Sie noch schneller im Internet unterwegs.© Susann Städter / photocase.de

Kurzbefehle erleichtern das Surfen und Arbeiten am Computer. Mit diesen Browser-Shortcuts sind Sie online noch schneller unterwegs.

Neben den Tastenkombinationen, die viele User zum Kopieren (Strg & C), Ausschneiden (Strg & X) und Einfügen (Strg & V) verwenden, gibt es viele Shortcuts, die das Surfen im Internet erleichtern. Wer ein paar der wichtigsten Kombinationen kennt, braucht nicht ständig zur Maus zu greifen, um einen neuen Tab zu öffnen, ein Lesezeichen zu setzen oder etwas auszudrucken. Außerdem fällt das nervige Suchen und Klicken in unübersichtlichen Menüs weg.

Das Praktische an den Kombinationen: Die Shortcuts sind bei den gängigen Browsern nahezu gleich – egal ob Internet Explorer, Chrome oder Firefox. Apple-Nutzer können für die meisten Shortcuts anstelle von Strg die Cmd-Taste (Apfeltaste) benutzen.

Anzeige

+++ Mehr Wissen, mehr Erfolg, mehr Spaß am eigenen Business! Hier für den Unternehmer-Newsletter anmelden +++

Einige Befehle aus der Liste werden Sie vielleicht kennen, andere werden sie möglicherweise überraschen. Es lohnt sich jedenfalls, ein paar Tastenkombinationen auswendig zu lernen.

  • Strg, Shift & T: Öffnet einen versehentlich geschlossenen Tab erneut.
  • Strg & F: Öffnet die Suchfunktion im jeweiligen Fenster.
  • F11: Öffnet und schließt den Vollbild-Modus.
  • Strg & Mausklick: Öffnet einen Link in einem neuen Fenster.
  • Strg & +: Vergrößert die Darstellung der aktuellen Seite. Strg & – verkleinert die Seite wieder.
  • Strg & Pos 1: Springt an den Anfang der Seite.
  • Strg & Ende: Springt an das Ende der Seite.
  • Strg & Tab: Wechselt zwischen den geöffneten Tabs hin und her.
  • F5: Aktualisiert die geöffnete Internetseite.
  • Strg, Shift & P: Öffnet ein neues Browser-Fenster im Privat-Modus.
  • Strg & T: Öffnet einen neuen Tab.
  • Strg & D: Setzt ein neues Lesezeichen.
  • Strg & P: Druckt die aktuelle Seite.
  • Windowstaste & F: Öffnet die Suchfunktion nach Dateien und Ordnern auf dem Computer.
  • Windowstaste & M: Minimiert alle geöffneten Tabs.
  • Windowstaste, M & Shift: Vergrößert alle vorher minimierten Tabs wieder.
  • Windowstaste & P: Öffnet den Präsentationsmodus, allerdings nur in Windows 7 und neueren Betriebssystemen.
  • Windowstaste & R: Befehl zum Ausführen eines Programms, Ordners, Dokuments oder einer Internetressource.
  • Windowstaste & U: Öffnet die Systemsteuerung.
  • Windowstaste & E: Öffnet den Windows Explorer, in Windows 10 wird der Quick Explorer aufgerufen.

1 Kommentar
  • Tabius 28. Januar 2018 10:32

    Diese Tasten-Kombinationen beschleunigen das Arbeiten am PC wesentlich. Vielleicht könnt Ihr ja noch die Kombination STRG + TAB + SHIFT als „Rückwärtsblättern“ im Browser aufnehmen 🙂

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)