Feel-Good-Management  Wie eine Feel-Good-Managerin für ein gesundes Team sorgt
  • Serie
  • Aus dem Magazin
Feel-Good-Management

© skodonnell/iStock/Getty Images Plus/Getty Images

In der Bäckerei Evertzberg gibt es eine Feel-Good-Managerin, die sich um Sorgen oder psychische Erkrankungen der Angestellten kümmert. Wie das den Chef entlastet und das Team leistungsstärker macht.

Feel good – das klingt nach Wellness. Nach Obstkörben, Rückenschule oder Fußmassagen. In der Bäckerei Evertzberg hat Claudia Prinz den Job der Feel-Good-Managerin übernommen. Doch sie ist mehr als ein Gute-Laune-Bär für die rund 450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

„Kümmerin“, sagt Chef Thomas Bischzur über Claudia Prinz. „Kummertante“, sagt sie selbst. Sie könnte auch Vertrauensperson, gute Seele oder Problemlöserin heißen – mit anderen Worten: Sie ist eine Ansprechpartnerin für die Vielfalt der Probleme, die das Leben tagtäglich bereithält.

Und das ganz offiziell. Von ihrem Job als Filialleiterin hat Bischzur sie freigestellt. Kolleginnen und Kollegen, die Sorgen, gesundheitliche Probleme oder andere Schwierigkeiten haben, können sich seitdem vertrauensvoll an Prinz wenden. Sie unterliegt der Schweigepflicht. Ein Konzept, das auch in kleinen Firmen funktioniert. Bei weniger Teammitgliedern kann ein Teilzeit-Feel-Good-Manager ausreichen.

Wie kann man Feel-Good-Manager werden?


impulse-plus-icon

Sie wollen weiterlesen?

Jetzt impulse-Mitglied werden

Sie sind bereits impulse-Mitglied?

Profitieren Sie von unserem Netzwerk und Know-how für Unternehmer

Ihre Vorteile:

  • impulse Plus: voller Zugang zu sämtlichen Inhalten auf impulse.de
  • impulse Magazin: das aktuelle impulse-Magazin im PDF-Format
  • impulse hören: ausgewählte impulse-Artikel im Audio-Format
  • Leserkonferenzen: Zugang zum Video-Austausch zur aktuellen impulse-Ausgabe
  • Newsletter für Unternehmer: Tipps, Erfolgsrezepte und Denkanstöße per E-Mail

Sie sind bereits impulse-Mitglied?

Perfekt vorbereitet auf Mitarbeitergespräche

Mit der Checkliste „Perfekt vorbereitet auf Mitarbeitergespräche“ gehen Sie als Führungskraft mit einem guten Gefühl ins Gespräch mit Ihren Mitarbeitern - und wissen genau, was Sie sagen wollen. Jetzt kostenlos herunterladen! Mitarbeitergespräche
Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Die Redaktion schaltet Kommentare montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr frei. Die Angabe von Name und E-Mail-Adresse ist freiwillig. IP-Adressen werden nicht gespeichert. Mit der Abgabe eines Kommentars stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.)