Kreative Meetings  4 Techniken, mit denen Sie Ihrem Team mehr Ideen entlocken

Im Meeting melden sich stets dieselben Teammitglieder zu Wort, während andere schweigen? Diese einfachen Kreativtechniken stoppen Vielredner und helfen ruhigen Mitarbeitern, ihre Ideen einzubringen.

  • Serie
  • Aus dem Magazin
Kreative Meetings

© akinbostanci/E+/Getty Images

Das Grundproblem

Beim Brainstorming setzen sich die Lauten durch – und zurückhaltende Teammitglieder bleiben ungehört. Bis zu 75 Prozent der Redezeit entfällt in Meetings im Schnitt auf wenige Vielredner. „Fälschlicherweise wird oft angenommen, jemand habe nichts zu sagen, weil eine Person stiller ist“, sagt die Meeting-Trainerin Nina-Nike Velander.

Mit den folgenden vier Techniken können Sie dafür sorgen, dass nicht immer dieselben reden.

1. Brainwriting

Statt ihre Ideen laut zu äußern, schreiben alle sie nieder. Sie brauchen eine Ausgangsfrage, Zettel und Stifte. Digital können Sie ein Tool wie Miro anwenden.


impulse-plus-icon

Sie wollen weiterlesen?

Jetzt impulse-Mitglied werden

Sie sind bereits impulse-Mitglied?

impulse bietet ein Netzwerk und Know-how für Unternehmerinnen und Unternehmer.

Die impulse-Mitgliedschaft ist für Sie richtig, wenn Sie

  • bereit sind, Ihre Komfortzone zu verlassen, um sich weiterzuentwickeln
  • von den Erfahrungen anderer profitieren möchten
  • Erfolg wollen, aber nicht bereit sind, für Profit ihre Werte zu verraten
  • unser Motto leben: „Mach es!“

Lernen Sie impulse 30 Tage kostenlos als Gast kennen.

Sie sind bereits impulse-Mitglied?

100 Ideen, die Ihr Unternehmen voranbringen

Sie wünschen sich motivierte Mitarbeiter, mehr Produktivität oder zufriedene Kunden? Unsere 100 Ideen bringen Sie und Ihr Unternehmen diesem Ziel näher. Jetzt kostenlos herunterladen!
Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Die Redaktion schaltet Kommentare montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr frei. Die Angabe von Name und E-Mail-Adresse ist freiwillig. IP-Adressen werden nicht gespeichert. Mit der Abgabe eines Kommentars stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.)