Jetzt erst recht - Kußmaul „Das Geld steht nicht im Vordergrund“

Bernd Kußmaul tüftelt für sein Leben gern – und schafft scheinbar Unmögliches: leuchtende Medaillen, zum Beispiel. Sehen Sie im Film, wie er sein Unternehmen mit Investitionsmut stetig vorantreibt.

Jetzt erst recht Kußmaul

© impulse

Der Spaß an einer Carrera-Rennbahn ist, die kleinen Wagen so schnell wie möglich durch den Parcours flitzen zu lassen. Als er noch ein Junge war, stand dabei für Bernd Kußmaul nicht der Sieg gegen andere im Vordergrund. Der kleine Bernd testete auf seiner Rennbahn technische Grenzen: Wie scharf kann eine Kurve sein? Was macht die Rennwagen noch schneller?

„Ich würde mich als Technologiefreak bezeichnen“, sagt der Unternehmer aus Weinstadt bei Stuttgart über sich selbst. Erscheint eine Idee schwer umzusetzen, technisch gar nahezu unmöglich – dann ist es ein passender Auftrag für sein Technologie-Unternehmen Bernd Kussmaul GmbH. Seine Auftraggeber sind Luxuswagenhersteller wie Bugatti oder Medizintechnikunternehmen – oder der Schwäbische Turnerbund, in dessen Auftrag Kußmaul ganz besondere Medaillen für die Turn-Wm 2019 in Stuttgart entwarf und fertigte.

Im Filmporträt erzählt Bernd Kußmaul, was es braucht, um Innovationen voranzutreiben und wie er schließlich den bewegenden Moment erlebte, als er nach zweieinhalb Jahren harter Arbeit die Turnerinnen und Turner seine Medaille tragen sah.

Hier können Sie das Filmporträt anschauen.

Die Jetzt-erst-recht-Initiative

Klimawandel, Pandemie, Krieg – wir leben in einer Zeit tiefgreifender Krisen. Doch wie schaffen wir es, in schwierigen Zeiten nicht den Mut zu verlieren, Neues zu wagen und die Zukunft zu gestalten?

Auf der Suche nach inspirierenden Beispielen hat das impulse-Team im Oktober auf der 1200 Kilometer langen Strecke zwischen Freiburg und Greifswald Unternehmerinnen und Unternehmer getroffen, die inmitten der vielfältigen Krisen Chancen ergreifen.

Daraus sind zehn Filmporträts entstanden, die zeigen, wie sie ihr Geschäftsmodell absichern, den Teamzusammenhalt fördern – und dafür sorgen, dass sie angesichts der Belastungen nicht selbst an Kraft verlieren.

2023 nichts mehr versäumen!

Vom richtigen Zeitpunkt, den Resturlaub zu prüfen, bis zu wichtigen Steuerterminen und Abgabefristen: Dieser kostenlose interaktive Kalender hilft Ihnen, nichts zu versäumen. Jetzt keine Termine mehr verpassen! Alle wichtigen Termine für Unternehmerinnen und Unternehmer
Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Die Redaktion schaltet Kommentare montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr frei. Die Angabe von Name und E-Mail-Adresse ist freiwillig. IP-Adressen werden nicht gespeichert. Mit der Abgabe eines Kommentars stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.)