Diverses 16 Persönlichkeits-Faktoren-Test (16 PF-R)

16 Persönlichkeits-Faktoren-Test (16 PF-R)

Hintergrund:
Der vom Amerikaner Raymond Bernard Cattell entwickelte Test wird seit rund 50 Jahren in der Wirtschaft eingesetzt. Anhand von 184 Fragen werden 16 Persönlichkeitsfacetten ermittelt. Jede Dimension bewegt sich dabei zwischen zwei Polen wie Soziale Anpassung vs. Selbstbehauptung oder Sachorientierung vs. Kontaktorientierung.

Einsatzgebiet: Der Test eignet sich für die Karriereberatung, Personalauswahl, -entwicklung und Arbeitsplatzgestaltung. Das Verfahren ist aber nicht nur auf die Arbeitswelt bezogen. Die Beantwortung der Fragen dauert 30 bis 45 Minuten, die Auswertung rund 15 Minuten.

Anzeige

Kosten und Bezug: Der komplette Test für 20 Antwortbogen kostet 200 Euro. Der Test ist beim Hogrefe Verlag unter Tel. 0551-506880 oder E-Mail testzentrale@hogrefe.de erhältlich.

Fazit: Der Klassiker unter den Persönlichkeitstests. Die differenzierten Ergebnisse sind wissenschaftlich fundiert, transparent und leicht kommunizierbar. Allerdings müssen die Resultate nicht immer im Zusammenhang mit dem Berufsalltag stehen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...